You are currently viewing Grömitz – Verkehrskontrollen in Kindergartennähe

Grömitz – Verkehrskontrollen in Kindergartennähe

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Lübeck (ots) Am Donnerstagmorgen (23.05.2024) führte die Polizeistation Grömitz eine stationäre Verkehrskontrolle in unmittelbarer Nähe eines Kindergartens durch. Augenmerk wurde auf die Sicherung der mitfahrenden Kinder in den Fahrzeugen gelegt. Innerhalb kürzester Zeit wurden sieben Verstöße festgestellt. Weitere Kontrollen werden folgen.

Die Beamten kontrollierten gerade einmal eine dreiviertel Stunde. In der kurzen Zeit von 07:30 Uhr bis 08:15 Uhr morgens wurden insgesamt 25 Fahrzeuge gestoppt und die Sicherung der mitfahrenden Kinder überprüft. In sieben Fällen gab es seitens der Polizei Beanstandungen.

Bei drei Kindern waren die Sicherheitsgurte unzureichend angelegt. Die Beamten sprachen diesbezüglich mündliche Verwarnungen an die Fahrzeugführer aus und forderten Nachbesserung. Vier Fahrerinnen und Fahrer müssen darüber hinaus mit Bußgeldern rechnen, da entweder der vorgeschriebene Kindersitz fehlte oder die Gurte des Sitzes während der Beförderung erst gar nicht angelegt waren. Für derartige Verstöße ist ein Regelsatz von 60EUR sowie ein Punkt im Flensburger Register vorgesehen. Entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden eingeleitet.

Aufgrund der hohen Anzahl an Beanstandungen und der damit verbundenen Gefahren werden in naher Zukunft weiter Kontrollen mit gleicher Schwerpunktsetzung folgen.