You are currently viewing Verkaufsoffene Sonntage im OstseeFerienLand

Verkaufsoffene Sonntage im OstseeFerienLand

  • Beitrags-Kategorie:Freizeit
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

In den Ostseebädern des OstseeFerienLandes – Dahme, Grömitz und Kellenhusen – wird traditionell am Samstag, dem 10. Februar, das „Strandfeuer“ entzündet und gefeiert, um gemeinsam die Wintergeister zu vertreiben und den Frühling herbeizurufen. Die „Strandfeuer“ werden durch Fackelwanderungen, Live-Musik und Grünkohlgerichte der örtlichen Restaurants abgerundet.

Das Strandfeuer-Wochenende soll Gäste aus dem nahen Quellgebiet Schleswig-Holstein, Hamburg und aus der Karnevalsregion rund um Köln und Düsseldorf in das gesamte OstseeFerienLand locken. Zu diesem besonderen Anlass dürfen die Geschäfte des OstseeFerienLandes am Sonntag, dem 11. Februar, von 12 bis 17 Uhr öffnen. Es werden in diesem Jahr wieder zahlreiche Teilnehmer erwartet, die nicht nur an den Veranstaltungsprogrammen teilnehmen, sondern auch das gesamte Wochenende das Angebot der Einzelhändler, Supermärkte und Gastronomiebetriebe der Region nutzen.

Ein weiterer verkaufsoffener Sonntag findet am 10. März statt, bevor ab dem 15. März bis 31. Oktober die Bäderregelung greift. Dies ermöglicht den Geschäften, auch an Sonn- und Feiertagen zu öffnen.

Schreibe einen Kommentar