Du betrachtest gerade Neustadt in Holstein – Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten – Polizei sucht Zeugen

Neustadt in Holstein – Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten – Polizei sucht Zeugen

  • Beitrags-Kategorie:Gesellschaft

Lübeck (ots) In der Nacht zu Sonntag (30.06.2024) betraten mehrere unbekannte tatverdächtige Personen eine Bankfiliale in Neustadt/ Holstein und versuchten dort einen Geldautomaten aufzubrechen. Die Beamten der Kriminalpolizei in Neustadt in Holstein haben die Ermittlungen wegen des Verdachts des versuchten Bandendiebstahls aufgenommen und suchen Zeugen, denen in der Tatnacht etwas Verdächtiges aufgefallen ist.

Dem bisherigen Ermittlungsstand nach gelangten die Personen gegen 02.00 Uhr in die Bankfiliale Am Markt in Neustadt. Anschließend versuchten sie mittels Werkzeug den sich in dem Selbstbedienungsbereich der Bank befindlichen Geldautomaten aufzubrechen. Der Geldautomat wurde dabei erheblich beschädigt. Den Personen gelang es jedoch nicht, das Gerät vollständig aufzubrechen und an das Bargeld zu gelangen.

Weil der Aufbruchsversuch an dem Geldautomaten lautstarken Lärm verursacht haben dürfte, sucht die Kriminalpolizei in Neustadt/ Holstein dringend Zeugen, denen am Sonntag zwischen 02.00 Uhr und 03.00 Uhr verdächtige Geräusche, Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Straße Am Markt oder dem erweiterten Bereich der Neustädter Innenstadt aufgefallen sind. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 04561/6150 entgegen.

Im Zuge der laufenden Ermittlungen wird zudem geprüft, ob der Aufbruch des Geldautomaten im Zusammenhang mit einem ebenfalls in der Nacht zu Sonntag aufgebrochenem Fenster einer Bäckerei Am Markt in Neustadt steht. In diesem Fall ermittelt die Kriminalpolizei Neustadt in Holstein wegen des Verdachts des versuchten Einbruchdiebstahls. Gegenstände wurden nicht entwendet.