Lübeck – St. Lorenz Nord – Radfahrer verunfallt – Zeugen gesucht

Lübeck (ots) Bereits am Donnerstag der letzten Woche (25.01.2024) kam es in der Schwartauer Landstraße in Lübeck zu einem Unfall, bei dem sich ein Radfahrer schwer verletzte. Wie und warum der Mann stürzte ist Gegenstand von Ermittlungen. Hierfür sucht die Polizei Zeugen, insbesondere zwei weitere Radfahrer.

Gegen 07:20 Uhr des Donnerstagmorgens befuhr ein 63-jähriger Ostholsteiner mit seinem Fahrrad den für beide Richtungen freigegebenen Radweg der Schwartauer Landstraße in Lübeck. Sein Weg führte ihn dabei aus Bad Schwartau kommend in Richtung Lübeck. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der Ostholsteiner auf Höhe der Hausnummer 130 zu Fall und verletzte sich nicht unerheblich. Er kam in ein Krankenhaus.

Ermittlungen ergaben, dass unmittelbar vor dem Sturz zwei Radfahrer aus Richtung Lübeck kommend dem Mann entgegenfuhren. Da der Verunfallte keinerlei Erinnerungen an das Unfallgeschehen hat, werden diese beiden Radfahrer und auch mögliche weitere Zeugen, die Aufschluss zum Unfallhergang geben können, gebeten, sich mit dem 2. Polizeirevier in Lübeck in Verbindung zu setzen.

Die Ermittler sind telefonisch über die Rufnummer 0451 – 131 6245 oder per Email über ed.luebeck.2pr@polizei.landsh.de zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar