You are currently viewing Erfrischender Start ins Jahr: Anbaden in Grömitz

Erfrischender Start ins Jahr: Anbaden in Grömitz

  • Beitrags-Kategorie:Freizeit
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Ein frostiges Abenteuer erwartet die Wagemutigen, die das neue Jahr auf ganz besondere Weise begrüßen möchten: Das vierte Neujahrsanbaden in Grömitz lädt alle Unerschrockenen ein, sich am 1. Januar pünktlich zum Jahresbeginn in die erfrischenden Fluten der Ostsee zu stürzen.

 Die Anmeldung für dieses Ereignis ist sowohl online unter www.groemitz.de/veranstaltungen als auch persönlich in der Tourist-Info möglich. Kurzentschlossene haben zudem die Möglichkeit, sich am 1. Januar zwischen 13 und 14 Uhr direkt in der Passage der Grömitzer Welle anzumelden, wo auch Umkleidemöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Das Warm-Up für das Anbaden startet um 13 Uhr auf dem Seebrückenvorplatz und verspricht dank bester Musik von DJ Crazy Ardo die perfekte Einstimmung. Um 14:30 Uhr nehmen dann alle Wagemutigen gemeinsam mit DJ Crazy Ardo Kurs zum Strand, um sich in die eiskalten Fluten der Ostsee zu stürzen.

Nach dem erfrischenden Abenteuer lädt nicht nur die malerische Kulisse, sondern auch die Sauna- und Badelandschaft der „Grömitzer Welle“ dazu ein, sich kostenfrei anderthalb Stunden lang aufzuwärmen und zu entspannen. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin wird zudem für ihren Mut mit einer persönlichen Urkunde belohnt, die nach dem Anbaden bis 16 Uhr in der Passage der Grömitzer Welle abgeholt werden kann.

Schreibe einen Kommentar